• Textgröße
  • Kontrast
  • 02.06.2020

Crédit Agricole unterstützt Tobacco Free Financing

Mit sieben Millionen Todesfällen pro Jahr ist Tabakkonsum ein globales Gesundheitsproblem, das sich zudem auch auf die Umwelt auswirkt. Der Finanzsektor kann einen Beitrag dazu leisten, dieses Problem weiter einzudämmen: Die Crédit Agricole Gruppe hat deshalb gemeinsam mit ihren Gesellschaften Amundi und Crédit Agricole Assurances die Vereinbarung zur tabakfreien Finanzierung unterzeichnet und plant, sich innerhalb der nächsten drei Jahre aus der Finanzierung von Tabakunternehmen sowie dem Investment in bestehende aktive Portfolios zurückzuziehen. 

Die Vereinbarung wurde von Tobacco Free Portfolios gegründet und in Zusammenarbeit mit der UNEP Finance Initiative und weiteren Unterstützern entwickelt.

Weitere News

  • Artikel anzeigen

    Crédit Agricole präsentiert die Ergebnisse für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2020

    11.02.2021
  • Artikel anzeigen

    Valérie Baudson tritt Nachfolge von Yves Perrier als Amundi-CEO an

    10.02.2021
  • Artikel anzeigen

    Eurofactor Logo

    Eurofactor GmbH als klimapositives Unternehmen zertifiziert

    12.01.2021