• Textgröße
  • Kontrast
  • 02.06.2020

Crédit Agricole unterstützt Tobacco Free Financing

Mit sieben Millionen Todesfällen pro Jahr ist Tabakkonsum ein globales Gesundheitsproblem, das sich zudem auch auf die Umwelt auswirkt. Der Finanzsektor kann einen Beitrag dazu leisten, dieses Problem weiter einzudämmen: Die Crédit Agricole Gruppe hat deshalb gemeinsam mit ihren Gesellschaften Amundi und Crédit Agricole Assurances die Vereinbarung zur tabakfreien Finanzierung unterzeichnet und plant, sich innerhalb der nächsten drei Jahre aus der Finanzierung von Tabakunternehmen sowie dem Investment in bestehende aktive Portfolios zurückzuziehen. 

Die Vereinbarung wurde von Tobacco Free Portfolios gegründet und in Zusammenarbeit mit der UNEP Finance Initiative und weiteren Unterstützern entwickelt.

Weitere News

  • Artikel anzeigen

    Symbolbild

    Crédit Agricole präsentiert die Ergebnisse für das dritte Quartal

    04.11.2020
  • Artikel anzeigen

    Crédit Agricole präsentiert die Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2020

    07.08.2020
  • Artikel anzeigen

    European Payment Initiative: Ein einheitliches Bezahlsystem für Europa

    08.07.2020