• Textgröße
  • Kontrast
  • 21.09.2020

KGAL lagert Fondsadministration an CACEIS aus

KGAL lagert Fondsadministration an CACEIS aus

Die CACEIS Fonds Service GmbH hat den Bereich Rechnungswesen für sechzehn geschlossene Spezialfonds mit einem Gesamtvolumen von ca. 3,6 Milliarden Euro von der KGAL-Gruppe (KGAL), einem führenden unabhängigen Investment- und Asset-Manager, übernommen. In diesem Zusammenhang wechselte auch das zugehörige Team der in Grünwald bei München ansässigen KGAL zu CACEIS an den Standort München.  

CACEIS erbringt seit dem zweiten Quartal 2020 die folgenden Dienstleistungen: Buchhaltung mit Ermittlung des Nettoinventarwerts (NAV), Bilanzierung, Meldewesen sowie die Erstellung der Quartals- und Jahresabschlüsse. Als Verwahrstelle ist CACEIS seit 2014 der bevorzugte Partner von KGAL.

Weitere News

  • Artikel anzeigen

    CACEIS Deutschland erhält TELOS Nachhaltigkeits-Rating

    02.07.2020
  • Artikel anzeigen

    Anja Maiberger ist neues Mitglied im Executive Committee verantwortlich für Vertrieb und Kundenbetreuung

    13.06.2019
  • Artikel anzeigen

    Fondsadministration: CACEIS erweitert Leistungsangebot für deutsche Wertpapierfonds

    05.06.2019