• Textgröße
  • Kontrast

Ambitionen 2022

Strategische Ambitionen

Kunden und Gesellschaft im Fokus

Crédit Agricole befindet sich als zehntgrößte Bank der Welt und drittgrößte Europas in einer starken Position, um den zukünftigen Herausforderungen des Marktes entschlossen entgegentreten zu können und als Unternehmensgruppe auch weiterhin nachhaltig zu wachsen.

Da sich sowohl das regulatorische und technische Umfeld, aber auch das Verhalten unserer Kunden und die Erwartungen der Gesellschaft ständig weiterentwickeln, haben wir eine Mid-Term-Strategie für die kommenden Jahre verabschiedet, die auf der fundierten Expertise in unseren Kompetenzbereichen basiert. 

 

UNSERE AMBITIONEN

Für die kommenden Jahre strebt die Crédit Agricole-Gruppe eine weitere Stärkung ihrer Zahlungsfähigkeit, die Optimierung der betrieblichen Effizienz und die Steigerung der Gewinne in allen Geschäftsbereichen an.

Die Mid-Term-Strategie bis 2022 wird dabei durch drei Leistungstreiber beschleunigt:

  1. Wachstum in allen unseren Geschäftsbereichen durch die Schaffung marktführender Positionen und die Vertiefung unsere Kundenbeziehungen, sowie die Erweiterung unseres universellen Bankenmodells durch den Ausbau von Partnerschaften.
  2. Erschließung von Ertragssynergien, insbesondere durch unser kundenorientiertes Retailbank-Modell.
  3. Beschleunigung des technologischen Wandels zur weiteren Verbesserung unserer Effizienz und die Investition von 15 Milliarden Euro in IT-Systeme sowie eine Vereinfachung unserer Organisationsstrukturen und Prozesse.

 

Eine Vision – drei konkrete Projekte

Kundenprojekt

Wir werden die Kundenzufriedenheit in allen Geschäftsbereichen steigern, das Engagement der gesamten Gruppe für eine Null-Fehler-Kultur erhöhen, sowie ein außergewöhnliches Online-Kundenerlebnis und innovative Produkte bzw. Dienstleistungen bieten.

Projekt zur Eigenverantwortung

Wir werden den Kunden auf lokaler Ebene einen ständigen Zugang zu geschulten, unabhängigen und reaktionsschnellen Ansprechpartner bieten. Dies beinhaltet eine Transformation des Managements, der Organisation und einen Rahmen für mehr Vertrauen und Delegation.

Soziales Projekt

Wir werden das gesellschaftliche Engagement der Gruppe zu Gunsten der Allgemeinheit verstärken, soziale Verbindungen in den Regionen ausbauen, Finanzierungen mit sozialen Auswirkungen weiterentwickeln und grüne Finanzierungen zu einem unserer Schlüsselkompetenzen machen.

 

Raison d´être – Der Sinn unseres Handelns

Das oberste Ziel unserer Gruppe besteht darin, allen Kunden ein vertrauenswürdiger Partner zu sein und jeden Tag in ihrem und im Interesse der Gesellschaft zu arbeiten.

Durch unsere solide Marktposition und diversifizierte Aufstellung ist es uns möglich, transparent und loyal zu beraten. Dabei steht die menschliche Verantwortung im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir helfen all unseren Kunden, von den besten technologischen Praktiken zu profitieren und garantieren Zugang zu kompetenten Teams vor Ort.

Die Crédit Agricole Gruppe ist stolz auf ihre kooperative Identität und stützt sich auf eine Unternehmensführung, die ihre Kunden vertritt. Dies beweisen wir unseren Kunden und Mitarbeitern täglich, indem wir…

  • …die Wirtschaft, das Unternehmertum und die Innovation in allen Regionen unterstützen.
  • …Fortschritt und Transformation vorantreiben und unserer Vorbildfunktion in den Bereichen Gesellschaft und Umwelt als Unternehmensgruppe gerecht werden.
  • …alle Kunden, vom Privatkunden bis zum international aktiven Unternehmen, gleich behandeln.

 

 

Weitere Informationen zu den Ambitionen und der Strategie der Crédit Agricole Gruppe finden Sie auf der internationalen Homepage. 

Information folgen

  • Artikel anzeigen

    KGAL lagert Fondsadministration an CACEIS aus

    21.09.2020
  • Artikel anzeigen

    Deutschland platziert die erste Grüne Bundesanleihe mit einem Emissionsvolumen von 6,5 Mrd. Euro

    21.09.2020
  • Artikel anzeigen

    Crédit Agricole präsentiert die Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2020

    07.08.2020